Forschungsinstitut für Unternehmensführung, Logistik und Produktion
TUM School of Management
Technische Universität München

Abschlussarbeiten

Unser Forschungsinstitut bietet die Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten zu den unten ausgeschriebenen und vereinzelt auch eigenen Themenstellungen in Kooperation mit Unternehmen an.

Bewerbung

Folgende Bewerbungsunterlagen sind per E-Mail an die in der Ausschreibung genannte E-Mail Adresse oder an wi-abschlussarbeiten.bwl@mgt.tum.de zu senden:

  • Exposé
  • Notenauszug
  • Lebenslauf
 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund begrenzter Kapazitäten des Forschungsinstitutes nur ausgewählte Abschlussarbeiten betreuen. Sollte sich innerhalb von zwei Wochen kein Betreuer auf Ihre Bewerbung zurückgemeldet haben, können wir Ihre Abschlussarbeit leider nicht betreuen. Bitte sehen Sie von telefonischen Anfragen an das Sekretariat des Forschungsinstituts ab!

Richtlinien, Fristen und Formvorschriften

Es gilt die Allgemeine Prüfungs- und Studienordnung für Bachelor- und Masterstudiengänge an der Technischen Universität München sowie die Fachprüfungs- und Studienordnung Ihres jeweiligen Studiengangs.

Bitte beachten Sie unbedingt die Informationen zu Abschlussarbeiten  von der TUM School of Management bezüglich Fristen und Formvorschriften. Diese finden sich unter http://www.wi.tum.de/programs/downloads/.

Zitation, Umfang und sonstige Richtlinien zur Gestaltung der Abschlussarbeit finden sich hier: Formvorschriften für Abschlussarbeiten. Abweichungen hiervon sprechen Sie bitte mit Ihrer jeweiligen Betreuungsperson ab.

Die Universitätsbibliothek der TUM bietet Informationen zur Zitierweise  unter https://www.ub.tum.de/zitierleitfaden.

Anmeldung und Abgabe

Nach Absprache mit Ihrer Betreuungsperson füllen Sie bitte die entsprechenden Formulare zur Anmeldung aus. Nach Bestätigung durch die Studierenden meldet die Betreuungsperson die Abschlussarbeit beim Grademanagement an.

Für die Abgabe beachten Sie bitte die folgenden Schritte sowie unser Merkblatt im Download-Center auf der Website der TUM School of Management (https://www.mgt.tum.de/download-center).

  • Am Tag der Abgabefrist senden die Studierenden die Abschlussarbeit bis spätestens 23:59 Uhr an grademanagement@mgt.tum.de. Die Studierenden dürfen die Arbeit natürlich auch früher abgeben. Fällt die Abgabefrist auf einen Feiertag oder ein Wochenende, steht den Studierenden die Abgabe am folgenden Werktag zu. Folgendes muss der Abgabe hinzugefügt werden:
  • Der Betreff der Email sollte lauten: Abgabe Abschlussarbeit Name/Matrikelnummer: xxxxxx. Die Wahl der Dateinamen für die Arbeit und alle weiteren Dokumente steht den Studierenden frei.
  • Grade Management übernimmt die Weiterleitung der Arbeit an die Betreuungsperson. Die Studierenden müssen hier nichts weiter tun.
  • Alle anderen zusätzlichen Dateien (Codes, Excel-Listen usw.) senden die Studierenden direkt an die Betreuungsperson oder besprechen mit ihr, wie diese Dateien eingereicht werden sollen.
  • Sollte die Betreuungsperson gedruckte Exemplare der Abschlussarbeit benötigen, reichen die Studierenden diese direkt beim Lehrstuhl ein.

Kooperationen mit anderen Lehrstühlen

Erfolgsfaktoren und Gestaltungsfelder zur Einführung von Generativer KI
(Ansprechpartner: Benedikt Blümelhuber)

Data und Analytics in KMU: Erfolgreiche Strategien für Einführung und Betrieb
(Ansprechpartner: Benedict Langer)

Roadmapping zur Implementierung von modularen Produktionssystemen in der Pharmaindustrie
(Ansprechpartner: Philipp Möller)

Data Analytics | Maschinelles Lernen | KI
(Ansprechpartner: Sebastian Junker)

Datengetriebenes Design in der Produktentwicklung
(Ansprechpartner: Dominic Schober)

Masterarbeit: Street-level Carbon Tracking in Real-time (RT) using Power Grid Simulator
(Ansprechpartner: Niklas Stepanek)

Bachelorarbeit: A comprehensive study of certification schemes for energy consumption
(Ansprechpartner: Niklas Stepanek)

Entwicklungsprozess datenbasierter Dienstleistungen
(Ansprechpartner: Lukas Schild)

Befähigung von KMU zur Nutzung von Potenzialen von Machine Learning in der Produktion und Entwicklung einer Einführungsstrategie (interne & externe Arbeiten)
(Ansprechpartner: Niklas Stepanek)

Digital Health Interventions & Applied AI in Healthcare: Predicting Overcrowding in the Emergency Department
(Ansprechpartner: Cornelius Born)

Forschungsinstitut für Unternehmens-führung, Logistik und Produktion

Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Wildemann

Leopoldstr. 145
80804 München

Fon: +49 (0)89 289-24000
Fax: +49 (0)89 289-24011

E-Mail:
wi-sekretariate@wi.tum.de