Sommersemester 2018

Vorlesungsunterlagen “(Advanced) Topics in Finance and Accounting: Management im digitalen Zeitalter”

Im Sommersemester 2018 wird von Univ.-Prof. Dr. Gunther Friedl sowie Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Wildemann die Vorlesung “(Advanced) Topics in Finance and Accounting: Management im digitalen Zeitalter” angeboten.

Betreuer der Vorlesung: Jan-Hauke Helmts

Informationen zu den Professoren

Univ.-Prof. Dr. Gunther Friedl
Technische Universität München

Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Wildemann
Forschungsinstitut – Unternehmensführung, Logistik und Produktion

Informationen zu den Referenten

02.05.18 / 16:45 – 18:15 Uhr (HS 2300)
Dr. Peter Laier
Mitglied des Vorstands Nutzfahrzeuge
KnorrBremse
Thema: „Digitalisierung und automatisiertes Fahren als technologische Treiber in der LKW-Industrie“

03.05.18 / 13:15 – 14:45 Uhr (HS N1189)
Thomas Spangler
Geschäftsführer Technik
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co KG
Thema: „Im Dickicht der Optionen – Digitalisierung bei Brose“

23.05.18 / 15:00 – 16:30 Uhr (HS 2300)
Peter Gerstmann
Vorsitzender der Geschäftsführung
Zeppelin GmbH
Thema: „Gemeinsame Werte als Erfolgsfaktor für den digitalen Wandel“

30.05.18 / 16:45 – 18:15 Uhr (HS 2300)
Prof. Dr. Michael Süß
Präsident des Verwaltungsrats
Oerlikon AG
Thema: „Technologieentwicklung durch Partnerschaften“

06.06.18 / 13:15 – 14:45 Uhr (HS 2300)
Dr. Helmuth Ludwig
Global Head of Information Technology
Siemens AG
Thema: „Leadership in Industry 4.0 and IoT: Vision, Strategy and Implementation“

12.06.18 / 15:00 – 16:30 Uhr (HS 1100)
Ekkehard Gläser
Vice President Manufacturing
AGCO GmbH
Thema: „Digitalisierung der Supply Chain“

13.06.18 / 13:15 – 14:45 Uhr (HS 2300)
Dr. Till Reuter
Vorsitzender des Vorstands
KUKA AG
Thema: „Digitalisierung – Einzug in den Unternehmensalltag“

04.07.18 / 15:00 – 16:30 Uhr (HS 2300)
Hans J. Steininger
Vorsitzender des Vorstands
MT Aerospace AG
Thema: „Der analoge Manager in der digitalisierten Unternehmenswelt (am Beispiel der MT Aerospace AG)“

11.07.18 / 16:45 – 18:15 Uhr (HS 2300)
Dr.-Ing. Johannes Schmidt
Vorstand
INDUS Holding AG
Thema: „Digitalisierung im Mittelstand“

Allgemeine Informationen zur Vorlesung

Für diese Vorlesung gibt es 3 Credits.

Die Vorlesung kann in folgende Studiengänge der TUM School of Management eingebracht werden:

  • Bachelor TUM-BWL („Topics in Finance & Accounting“)
    • als Wahlfach im Betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt: Finance & Accounting
    • als Wahlfach in der Querschnittsqualifikation (nur mit Studienbeginn bis SS 13)
  • Master TUM-BWL/TUM-WITEC („Advanced Topics in Finance & Accounting”)
    • als Wahlfach im Betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt: Finance & Accounting
    • als Wirtschaftswissenschaftliches Wahlfach
  • Master TUM-WIN/NAWI („Advanced Topics in Finance & Accounting”)
    • als Wahlfach im Betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt: Finance & Accounting
    • als Wahlfach in der Querschnittsqualifikation (nur mit Studienbeginn bis SS 13)

Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung zur Klausur in TUMonline haben, wenden Sie sich für Hilfe bitte an: examregistration@wi.tum.de.

Bitte beachten Sie: Laut Beschluss des Prüfungsausschusses vom November 2013 werden nach Ende des Anmeldezeitraumes keine Nachmeldungen mehr vorgenommen.

Es herrscht keine Anwesenheitspflicht. Klausurrelevant sind jedoch sämtliche Vorlesungsinhalte.

Klausurtermin: die Klausur findet am 30.07.2018 von 14:00 bis 15:00 im Audimax statt.

Benutzername und Passwort für die Vortragsfolien werden in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Die Vortragsfolien finden Sie hier.